StartseiteInhaltIndex

Sprache

Uveitis

Uveitis

Uveitis bezieht sich auf die Uvea Entzündung oder Schwellung. Uvea ist die mittlere Schicht des Auges, die Iris, Ziliarkörper und Aderhaut enthält. Uveal die primäre Funktion es ist, sieht der Durchblutung, insbesondere auf die Netzhaut.

Uveitis kann sich auf einem oder beiden Augen. Die Symptome können schnell zu entwickeln, und sie enthalten häufig: Sehstörungen, schwimmende visuelle Flecken, Lichtempfindlichkeit, Augenrötung oder Augenschmerzen. Uveitis hat zwei Formen: Uveitis anterior und posterior Uveitis.

Die folgenden Faktoren können dazu führen Uveitis: Augeninfektion, Augenverletzungen, rheumatoide Arthritis, Spondylitis ankylosans, verschiedenen Autoimmunkrankheiten. Aber in vielen Fällen ist die Ursache unbekannt Uveitis.