info-opto.com
InhaltIndex

Sprache

Iris

Iris

Die Iris des Auges bezieht sich auf die farbige Struktur. Die Iris enthält zwei Schichten: die Irispigmentepithel (die innerste Schicht), die Irisstroma (die äußerste Schicht). Diese strukturellen Schichten enthalten pigmentierte Zellen, die Melanin synthetisieren Pigment oder zu helfen.

Die Blende kann das Licht regulieren. Das Muskelgewebe Hilfe der Iris Pupille zu verengen oder zu erweitern, um das Licht zu steuern. Die Pigmentzellen helfen, das Auge die Farbe bestimmen.

Allerdings, ein beschädigtes oder defektes IRIS führt oft zu Sehstörungen. Wenn die Iris nicht kontrollieren kann das Licht, zu viel oder zu wenig Licht wird das Auge geben - das macht die Augen nicht auf das Zielbild zu konzentrieren. Der gemeinsame Iris Erkrankungen gehören: Iritis, Uveitis, Aniridie, Iriskolobom.

Hautpflege - Akne Pflege
Gesunde Ernährung  - Ökologischen Landbau